Programm | SPORT & MARKE

Programm 2018

HAUPTBÜHNE
SPORTRECHTE
TRENDS&EVENTS
SUSTAINABILITY
AKTIVIERUNG
INFLUENCER
INNOVATIONEN
DIGITALISIERUNG
eSPORT
SPORTS NIGHT
Ab 09:00

Sponsor-Trend 2018: Darum lieben Marken ROSI

Lars Stegelmann, Executive Vice President Commercial Operations, Nielsen Sports

Einer der Top-Trends im Sportbusiness ist die holistische Bewertung und Steuerung von Sponsorings. Professionell aufgestellte Brands starten bereits bei der Segmentierung der Fans der gewählten Plattform. Die Entscheider identifizieren die richtigen Touchpoints der jeweiligen Fan Journeys und richten ihre Kommunikation darauf aus mit dem Ziel, ihre Medienbudgets effizienter zu platzieren.

Bank Austria & Dominic Thiem: Markenpositionierung mit Testimonial

Andrea Schmitz-Dohnal, Head of Marketing, Bank Austria

Dominic Thiem, die österreichische Nummer 1 im Tennis, ist seit Juli 2017 Markenbotschafter der Bank Austria. Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit? Welche Positionierung strebt die Bank Austria mit dem Tennisprofi an?

Janine Flock - Medaillenjägerin & Markenliebling? | Interview

Janine Flock, Skeleton-Pilotin, Vize-Weltmeisterin, 2-fache Europameisterin

Der Wintersport prägt die Sportlandschaft in Österreich. Attraktive und erfolgreiche Sportlerinnen werden in den Medien und in der Öffentlichkeit hofiert. Macht sich diese Popularität auch im Sponsoring-Interesse bemerkbar? Welche Management-Unterstützung hat Janine Flock? Was sind die Herausforderungen im Spagat zwischen den Sport- und Sponsoren-Interessen?

Interwetten - Ski Alpin mit Weitsicht?

Werner Becher, Vorstandssprecher, Interwetten

Es ist außergewöhnlich, dass Wettanbieter im Wintersport aktiv sind. Welches Potential sieht Interwetten im Wintersport? Was ist am ÖSV so besonders, dass eine Entscheidung für ihn gefallen ist? Nach welchen Kriterien geht Interwetten eine Partnerschaft ein?

Österreich: Vorreiter oder digitales Schlusslicht | Interview

Dr. Therese Niss, MBA, Abgeordnete zum Nationalrat

Die Abgeordnete Frau Dr. Therese Niss arbeitet gemeinsam mit der Bundesministerin Frau Dr. Schramböck an den Themen Wirtschaft und Digitalisierung. Wie kann die Internet- und Digitaloffensive gelingen? Und welche Herausforderungen kommen da auf uns zu?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 11:30

Die neue Fußball-Bundesliga

Christian Ebenbauer, Vorstand, Österreichische Fußball-Bundesliga

Österreich erhält zur Saison 2018/19 ein neues Ligaformat. Zwölf Teams spielen in der Bundesliga in 22 Runden mit anschließenden Playoffs in der Meister- und Qualifikationsgruppe. Spannung und Exklusivität als Produkt-Treiber. Was kann die neue Liga wirklich?

Die neue Dimension - Sky und die österreichische Bundesliga ab der Saison 2018/19

Christine Scheil, Geschäftsführerin, Sky Österreich

Die Exklusiv-Rechte der Bundesliga hat sich Sky Österreich für die nächsten vier Jahre gesichert. Für Sky-Abonnenten ist die Bundesliga neben der TV-Übertragung auch durch Streaming-Angebote von überall zugänglich. Als Einzelbuchung oder 195 Spiele im Paket. Wie profitieren Kunden, Fans und Zuschauer?

Sponsoring & Werbung: Pay-TV vs. Free-TV | Podiumsdiskussion

Philip Newald, Geschäftsführer, tipp3
Dr. Holger Enßlin, Geschäftsführer, Sky Österreich, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution Sky Deutschland
Marcel Grell, Geschäftsführer, FOCUS Marketing Research
Christian Ebenbauer, Vorstand, Österreichische Fußball-Bundesliga
Moderation: Michael Fiala, Chefredaktion Color of Sports/ Herausgeber 90minuten.at

Exklusivität für Sky und nur noch vier Live-Spiele im Free-TV. Ein Einschnitt für die Reichweite der Sponsoren oder eine Chance für neue Werbeformate? Was sind die Auswirkungen für Sponsoren, Medien, Klubs und Liga?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 11:30

Das Sammelbilder-Phänomen – Ein Marketingturbo für Marken?

Michael Janek, Geschäftsführung, Stickerstars

Große Sportrechte sind komplex und teuer, weshalb der Amateursport eine potente Alternative für Marken bietet. Coca-Cola, Ferrero, Edeka, Rewe & Co emotionalisieren ihre Marken bereits mit individualisierten Sammelbildern. Im Wettbewerb um treue Kunden zählen vor allem Emotionen und Authentizität. Vom Sportsponsoring zum Sportpartnering?

Radsport-Boom in Österreich? Events, Nachwuchs und Sponsoren

Thomas Pupp, Teammanager, Tirol Cycling Team

Mit der Tour of the Alps im April, der Österreich-Rundfahrt im Juli und der Rad-WM im September empfängt Tirol 2018 die Rad-Elite. Wie profitiert der Radsport langfristig von diesem Sportjahr? Wie werden Nachwuchstalente gefördert und herangeführt? Wie wird aus dem Hype ein erfolgreiches Produkt für Zuschauer und Sponsoren?

16. Welt Gymnaestrada 2019 - Konzept & Perspektiven

Marc Brugger, MBA, Leiter Marketing & Kommunikation,
Welt Gymnaestrada 2019

Unter dem Motto "come together. show your colours" kommen zum zweiten Mal über 20.000 internationale Sportler für das größte Breitensportevent nach Dornbirn. Warum ist das Event für Sponsoren attraktiv? Wie wird das Event nachhaltig zur Erfolgsstory?

Handball EHF EURO 2020 - Das Sportgroßereignis als Zugpferd für Österreich?

Bernd Rabenseifner, Generalsekretär, ÖHB
Mag. Christoph Joklik, MBA, Geschäftsführer, EURO 2020

24 Mannschaften, drei Veranstalter, eine Europameisterschaft - Wie ist die Strategie für die EHF EURO 2020 und wer profitiert davon? Was sind Chancen und Risiken für die Veranstalter? Wie beeinflussen die Gastgeberländer Österreich, Schweden und Norwegen die Reichweite der Sponsoren, die Stimmung der Fans und den Handball in Österreich?

spusu HLA – Auswirkung der EM auf die heimische Handball-Liga | Talk

Mag. Tom Berger, Geschäftsführer, spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA

 

 

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 11:30

Nachhaltigkeit im Sport - Status Quo, Ausblick & Chancen

Jürgen May, Geschäftsführer, 2bdifferent

Seit 2017 gilt in der EU für 6.500 Unternehmen die CSR-Berichtspflicht. Welchen Einfluss nimmt die CSR-Berichtspflicht auf den Sport? Welche Potentiale für Image, Revenue, die Erschließung neuer Vermarktungspotentiale hat Sustainability? Wie gestalten Viessmann, BMW, UniCredit, DKB das Thema Nachhaltigkeit?

Österreichisches Umweltzeichen für Green Events und Green Locations

Dr. Regina Preslmair, Green meetings/Tourismus,
Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus

Da Events immer häufiger an außergewöhnlichen Veranstaltungsorten stattfinden und besondere Rahmenbedingungen aufweisen, sind spezielle Anforderungen zu berücksichtigen. Kriterien sind neben dem Angebot von umweltverträglichen Anreisen auch Auflagen für Location, Aufbau, Verpflegung, Unterkünfte und weitere Aspekte. Wie wird das Umweltzeichen von der Branche aufgenommen? Lohnt sich der größere Aufwand für die Veranstalter? 

Viessmanns Sponsoring-Strategie für's nächste Jahrhundert

Florian Fehr, Head of Sponsoring, Viessmann
Dominik Tomberg, Inhaber, vriendly

Effizienz, Energiemanagement, Elektrifizierung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die wichtigsten Themen des Familienunternehmens Viessmann. Neben dem Wintersport engagiert sich Viessmann seit der Saison 2017/18 in der Formel-E und beim englischen Premier- League-Club Huddersfield Town. Wie aktiviert und verknüpft Viessmann seine Sponsoring-Engagements in der Zukunft?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 14:15

Die Rolle des Sportsponsorings in der Purchase Journey

Markus Mayer, Director Strategy & Business Development,
WAVEMAKER Deutschland

Das Thema "Purchase Journey" hält Einzug unter Marketingentscheidern. Welche Faktoren bestimmen den Wertbeitrag des Sportsponsorings im Vergleich zu anderen Werbe-Touchpoints? Welche Bedeutung kommt digitalen Nutzerdaten in der Sponsoring-Aktivierung bei? Welche Implikationen ergeben sich aus der Journey-Logik für Sponsoren und Sponsoring-Anbieter?

Milka - Sponsoring-Strategie zwischen Kontinuität und Wandel

Livia Kolmitz, Unternehmenssprecherin,
Mondelez Österreich/Ungarn & Schweiz
Dieter Heger, Geschäftsführer, D&K Sportsmanagement

Die lila Kuh ist im alpinen und nordischen Bereich seit 1995 als Sponsor aktiv. Neben Einzelsportlern, wie Skistar Anna Veith, hat sich die Mondelez-Marke nun auch beim Österreichischen Olympischen Comiteé engagiert. Wie ist diese Entwicklung zu bewerten? Welche Perspektiven ergeben sich aus den bisherigen und den neuen Partnerschaften?

Coca-Cola: Innovatives Sportsponsoring abseits des üblichen Scheinwerferlichts

Philipp Bodzenta, Unternehmenssprecher, Coca-Cola

Neben den FIFA Fußball-WeltmeisterschaftenTM und Olympischen Spielen, unterstützt Coca-Cola auch die FIFA World Cup Trophy Tour, das Nachwuchsturnier Coca-Cola Cup sowie die Special Olympics. Wie messbar ist Sponsoring-Erfolg? Wie wichtig sind Erlebnisse im digitalen Zeitalter?

#KORNSPITZSPORTTEAM - Mit Olympia-Medaillen zum Absatzerfolg?

Wolfgang Mayer, Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing, backaldrin The Kornspitz Company

Sportler aus verschiedenen Nationen und Disziplinen. Kornspitz engagiert sich seit Jahren als Partner des Olympischen Sports. Wie greifen Sportler die Kooperation digital auf? Wie beeinflusst Kornspitz die Kommunikation und die Wahrnehmung des Sport- Sponsorships? Olympia als Absatzturbo?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 14:15

Red Bull & OVERLAND - Adventure & Markenerlebnisse in Realtime

Kurt Kaiser, CEO/Managing Partner, NOW:

Der Red-Bull-Athlet Paul Guschlbauer, einer der weltbesten Paraglider, fliegt ab Juni 2018 mit einem Buschflugzeug von Alaska nach Patagonien die klassische OVERLAND Route. Der Athlet als Storycreator, Storyteller, Produzent und Influencer. Wie werden Partner wie Red Bull und SALEWA auf den Kanälen integriert?

Neymar Jr's Five ? Markenerlebnisse auf dem globalen Fußball-Court

Johnny Ertl, Project Manager, Neymar Jr's Five

Mehr als 100.000 Teilnehmer aus 60 Ländern spielen in zehn Minuten 5 gegen 5. Nach jedem Tor verliert die gegnerische Mannschaft einen Spieler. Wie sorgt das Event für Content, Reichweite und Emotionen? Wie aktiviert Red Bull die Partnerschaft weltweit und lokal? Wie gelingt die Wechselwirkung zwischen Sportler & Marke??

Generali und A1: Digitale Brandawareness am Hahnenkamm-Rennen

Philipp Martin, CEO, Reachbird

In Kitzbühel wurden gezielt Influencer eingesetzt, um Interviews und "Behind the Scenes"-Momente für Marken wie Generali, Interwetten und A1 zu kreieren. Ziel war die digitale Aktivierung der Sponsoring-Aktivitäten rund um das Hahnenkamm-Rennen 2018. Wie funktionieren Influencer als Markenbotschafter im Sponsoring-Umfeld und wie entsteht dabei wertiger Content für Marken? Wie werden Emotionen aus Kitzbühel für Kunden und Fans transportiert?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 14:15

Die UEFA Champions League-Reform und die Auswirkungen für Österreich

Georg Pangl, Generalsekretär, EPFL European Professional Football League

Wie hoch ist der Einfluss der europäischen Profiligen bei der UEFA auf die Entwicklung im Fußball? Wie kann die finanzielle Schere zwischen großen und kleinen Klubs geschlossen werden? Wie gelingt eine nachhaltige Entwicklung der Sportart in Europa, auf nationaler und auf internationaler Ebene?

Welche Rolle spielt der österreichische Fussball auf internationaler Ebene? | Talk

Georg Pangl, Generalsekretär, EPFL European Professional Football Leagues
Dr. Leo Windtner, Präsident, ÖFB

Georg Pangl, Generalsekretär, EPFL European Professional Football Leagues
Dr. Leo Windtner, Präsident, ÖFB

Picue - Ex-Fussballpro Marcell Jansen startet Social-Media-Innovation

Marcell Jansen, Geschäftsführer, Picue / eh. deutscher Nationalspieler & Bundesliga-Profi
Stephan Niggemeyer, Geschäftsführer, Picue

Die Social-Media-Plattform Picue wurde im Januar 2018 lanciert. Erstmals kann der User nicht nur einzelnen Personen, sondern Gruppen und deren Aktion und Interaktion folgen. Wie funktioniert Picue? Wie können Vereine und Sponsoren von Picue profitieren? Welches Engagement hat Marcell Jansen bei Picue und welche anderen Karrieren nach der Karriere lanciert der Ex- Nationalspieler?

leAD Sports - Adi Dasslers Digitalerbe

Benjamin Penkert, Head of Consulting, leAD Sports Accelerator

480 Sport-Startups aus der ganzen Welt haben sich 2017 für den leAD Sports Accelerator in Berlin beworben, die 15 besten wurden ausgewählt. Die Belohnung: 25.000 EUR Investment und Support bei der Ausgestaltung neuer Business-Modelle. Gegründet von den Enkeln von Adi Dassler - Klaus, Horst und Stefan Bente - fördert leAD den digitalen Sport und wandelt sich im nächsten Schritt zum "Powerhouse for Global Sports Entrepreneurship", inklusive eigenem Investment-Fund. Wird dort die Zukunft des Sports gestaltet?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 16:15

Neue Kommunikationswege für (Sport-)Medien - Chance oder Gefahr?

Nikolaus Beier, Director Digital Platforms, LAOLA1

Chatbots als Kundenbindungs- und Vertriebstool, Podcasts als Informationsquelle und neue Plattformen zur Emotionalisierung der Marke. Wie positiv und negativ beeinflussen digitale Tools die Kommunikation? Welche Plattformen und Kanäle eignen sich für welche Zielgruppe? Wie lassen sich Partner, Sponsoren und Produkte zielgerecht einbauen?

Western Union & FC Liverpool - brand boost worldwide

Joanne Hunger Director Central Europe, Western Union Business Solutions

As a global leader in cross-currency and financial services Western Union connects the world. The sponsorship with the FC Liverpool helps to engage with fans and customers worldwide. How does Western Union use football as a communication-tool and the +30 million Liverpool fans as new brand ambassadors?

Der (un-)nötige Kampf um Sport-Rechte? | Podium

Martin Szerencsi, Legal Advisor, ORF
Rainer Geier, Geschäftsführer, LAOLA1
Mario Lenz, Head of Sports Content, ProSiebenSat.1 PULS4

Olympische Spiele, Fußball, US-Sport, Wintersport, Breitensport und die Österreichischen Ligen. Der Sport kämpft um Aufmerksamkeit. Die Rechte-Situation wird komplexer, vielfältiger und teurer. Sind Sport-Rechte noch refinanzierbar? Leisten Streaming- und Medienformate tatsächlich einen Mehrwert für Kunden?

Ab 17:45

SPORT & MARKE - AWARD 2018

Auszeichnung

Erstmals ausgezeichnet wird die beste Sponsoring-Leistung mit einer/m Sportler/in. Einfluss auf die Bewertung nehmen die Attribute Markenfit, ROI und Kreativität. Welche Kooperation zwischen Sportler/in und Marke war heuer am effizientesten? 

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 16:15

The Changing Face of eSports

Oliver Wolf, VP Marketing, paysafecard

Wer im eSport vorne mitspielen will, muss Leidenschaft und Commitment mitbringen. paysafecard gelingt dies bereits seit Jahren und zeigt den Weg an die eSport Spitze - vom Sponsor zum globalen Partner.

A1 bringt eSports League nach Österreich

Marco Harfmann, Director Transformation & Marketing Communications, A1 Telekom Austria

eSport ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Es gibt bereits mehr als 100.000 registrierte eSportler in Österreich. Mit Gründung der A1 eSports League Austria gibt es eine professionelle Plattform. Wie sind die Erfahrungen nach der ersten Saison? Wie emotionalisiert A1 die eigene Marke mit eSport??

Wie Marken im eSport aufdrehen - Dynamische Markenaktivierung at its best

Karsten Bentlage, Managing Director, Lagardère PLUS

Zahlreiche Marken wie Mercedes-Benz, BMW und SAP engagieren sich im eSport. League of Legends, Counterstrike und Dota gehören zum Sponsoringjargon wie Fußball und Olympia. Wie aktiviert man Sponsorships in der gaming-affinen Zielgruppe digital, live und emotional? Wie werden 100 Millionen aktive Gamer kapitalisiert?

willhaben als Vorreiter im eSport - Ist der Markt für Sponsoren nun gesellschaftsfähig? | Interview

Franz Vosicky, eSport-Lead, willhaben
Stefan Baloh, Präsident, eSport Verband Österreich
Mag. Rainer Rößlhuber, Geschäftsführer, Österreichischen Bundes-Sportorganisation (BSO)

Die Marktplatz-App willhaben ist der erste Sponsor eines österreichischen eSport-Teams. Seitdem sind einige Unternehmen nachgezogen. Welchen Mehrwert bietet der eSport für Unternehmen in Österreich? Ist dabei sein wirklich alles? Wer profitiert vom Trend-Thema eSport?

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Ab 18:00

DocLX Sports Night

Get-together

Das Get-together am Abend hat längst Kult-Status. Gemeinsam mit DocLX wird bereits zum vierten Mal die Sportbusiness-Party ausgetragen. Ein Muss für alle Entscheider der Österreichischen Sportszene. In lockerer Atmosphäre am Donau-Ufer sind hier Freundschaften und Partnerschaften entstanden. Genießen Sie das herrliche Ambiente des Hilton Vienna Danube Waterfront sowie Köstlichkeiten, präsentiert von Österreichs kreativem Eventspezialisten DocLX.

Ab 18:30

Business Networking

Get-together

Auch in der vierten Ausgabe bietet SPORT & MARKE den Gästen viel Raum für Networking und Erfahrungsaustausch. Beim „Speednetworking“ vernetzen sich 20 Teilnehmer systematisch innert 30 Minuten. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Felix Berger (berger@esb-online.com).

Download: Programm 2018 (PDF)

Österreichs größter Sportbusiness-Kongress vereint Unternehmen, Agenturen, Medien und Vereine/Verbände gleichermaßen.

Programm 2017

Programm 2016

Programm 2015

Programm 2014